Aktuelle Beben

was ist gerade los mit unserer Erde?

Seebeben Alaska – Januar 2018

Vor der Küste Alaskas – 7900 km von Göttingen entfernt – ereignete sich am 23. Januar 2018 gegen 10:32 Uhr MEZ ein Seebeben der Stärke 7,9.

Nach ca. 11 Minuten erreichten die ersten Erdbebenwellen Göttingen und wurde dort von dem STS-2-Seismographen (Station GTTG) registriert (siehe Bild – bitte zum Vergrößern anklicken).