News

17.03.2007 / Nachbau des Gauß-Weber-Telegraphen jetzt im Gaußhaus zu sehen


Der Verein Wiechert'sche Erdbebenwarte Göttingen e.V. hat ein neues Kleinod in seiner Sammlung - einen Nachbau des berühmten Gauß-Weber-Telegraphen Im Jahre 1967 wurde dieser Nachbau von Ausbildern der Ausbildungsstelle des...[mehr]

25.02.2007 / Geld für das Gauß-Haus


Es gibt in Göttingen ein Haus, das eine lange Tradition und einen weiten Weg hinter sich hat. Es ist das Gauß-Haus. Heute steht es hoch oben am Warteberg, zu Zeiten des großen Physikers stand es neben der Sternwarte. In diesem...[mehr]

22.08.2006 / Erdbebenwarte ist Ort im Land der Ideen


Göttingen. Als ausgewählter Ort der bundesweiten Kampagne „Deutschland – Land der Ideen“ hat sich die historische Erdbebenwarte Göttingen gestern präsentiert. Mehrere hundert Besucher fanden den Weg zum ehemaligen Institut für...[mehr]

21.08.2006 / Erdbebenwarte ist "Ort im Land der Ideen"


Heute ist der große Tag: Die Erdbebenwarte ist "Ort im Land der Ideen". Rund 700 Besucher kamen trotz des durchwachsenen Wetters auf das Gelände des ehem. Instituts für Geophysik und fanden dort ein...[mehr]

17.08.2006 / Historischer Fallversuch mit der Mintrop-Kugel


Am 21. August 2006 soll der Mintrop'sche Fallversuch wiederholt werden - auf den Tag genau 98 Jahre nachdem das hier abgebildete Seismogramm erstellt wurde: Das Bild zeigt das am 21. August 1908 in der Erdbebenwarte ...[mehr]

13.08.2006 / Der Verein Wiecherst'scher Erdbebenwarte Göttingen e.V. veröffentlicht den Tagesplan für den 21.08.2006, wenn die Erdbebenwarte "Ort im Land der Ideen" sein wird.


Ort: Erdbebenwarte Göttingen, Herzberger Landstr. 182 (zwischen Rohns und Bismarckstein) Tagesablauf: 11:00   Begrüßung und Eröffnung, Wolfgang Brunk, Vorstand Wiechert’sche Erdbebenwarte...[mehr]